Kirchenmusik

Musik hat die Fähigkeit den Menschen in seinem Innersten zu erreichen. Besonders die geistliche Musik, hervorgegangen aus dem Glauben und zum Lobpreis Gottes über Generationen gepflegt, ist im Wort und Ton ein wichtiger Bestandteil und lebendige Glaubensäußerung der Kirche.

Auch in unserer Kirche hatte die Musik schon immer einen hohen Stellenwert im Gemeindeleben. So gab es in Petershagen 1929, bevor mit dem Kirchbau begonnen wurde, schon eine erste Gesangsgruppe. Diese Tradition setzte sich mit einigen Unterbrechungen im Kirchenchor fort.
Nicht zuletzt durch die Anstellung von Herrn Torsten Aehlig als Organist (1978) erfuhren die musikalischen Aktivitäten in der Gemeinde einen erneuten Aufschwung. Er übernahm später auch die Leitung des Kirchenchores und der seit Herbst 1961 bestehenden Bläsergruppe.

 

Kirchenchor St. Hubertus

Der Chor ist für alle, die Freude am Singen haben und aktiv die Liturgie in Gottesdiensten, Andachten, Gemeinde- und Dekanatsveranstaltungen mitgestalten wollen. Er trifft sich regelmäßig und singt Chorstücke aus den verschiedensten Jahrhunderten und Genres.

In allen Stimmlagen sind jederzeit sangesfreudige Frauen und Männer jeden Alters gesucht und herzlich willkommen. Chorerfahrung ist nicht notwendig.

Proben: montags 19.30 Uhr im Edith-Stein-Saal.
Kontakt: Torsten Aehlig (Fa [dot] Aehlig [at] t-online [dot] de)

 

Blaskapelle St. Hubertus

Bläserchor St. Hubertus

Die Bläser schauen auf ein 57jähriges Bestehen und eine lange Tradition zurück. Zwei musikalisch verschiedene Genres bedienen sie seit eh und je. Zuerst liegt ihnen die besonders festliche Gestaltung von Gottesdiensten, Dekanatstagen, Prozessionen u.v.a.m. am Herzen. Mit einem großen Repertoire an Kirchenmusik werden sie gerne auch von anderen Gemeinden aus Nah und Fern zur Gestaltung kirchlicher Höhepunkte eingeladen. Damit musikalisch der gesellige Teil nicht zu kurz kommt, widmen sie auch einiges an Zeit der Unterhaltungsmusik. So kann man die Bläser oft zu gemütlichen Pfarrfesten, geselligen Geburtstagsfeiern, Pfingstkonzerten oder auf einem Oktoberfest, eben fast zu jedem Anlass, hören. Anfragen nehmen wir gerne entgegen. Jeder, der ein Blasinstrument spielt oder schon immer eines spielen wollte, sollte nicht zögern und sein Interesse bekunden. Die Bläser brauchen immer wieder Unterstützung und Nachwuchs.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.blaskapelle-st-hubertus.de. Proben: mittwochs 19.00 Uhr im Edith-Stein-Saal

Blaskapelle St. Hubertus

Kontakt:

musikalische Leitung: Sebastian Aehlig

Terminplanung und -koordination: Hartmut Dahlke

 

gaudete! - Freut euch!

gaudete!

- ist eine erfahrende Band, die ihre Freude und Überzeugung am christlichen Glauben und Leben ihren Zuhörern durch ihre Musik überbringen möchte. Seit Oktober 2000 in fester Besetzung mit einem hohen Anspruch und einer großen Vielfalt, besteht sie aus neun engagierten MusikerInnen. Die Band ist aus der Pfarrei St. Hubertus Petershagen entstanden, gewachsen und hat sich nun zu einer selbstständigen professionellen Gruppe entwickelt.

Das Neue Geistliche Lied spielen und verbreiten sie; sowohl die "älteren", als auch das "neue" versuchen sie immer abwechslungsreich zu gestalten, sie komponieren und texten begeistert auf hohem Niveau eigene Stücke. Die Band spielt bei Gottesdiensten, Andachten, Konzerten, etc. in großer und kleiner Form - in Berlin, dessen Umgebung und besonders in der eigenen Region.

gaudete!

Im Sommer 2004 hat die Band "gaudete!" ihre erste CD "Fensterplatz" mit eigenen Liedern herausgebracht. 2009 durfte sie für die RKW begleitende Musik auf mitgestalten und auf eine CD aufnehmen.

Mehr Infos unter www.gaudete-musik.de

Kontakt: Sebastian Aehlig (kontakt [at] gaudete-musik [dot] de)